Beispiel einer Micro SD Karte
Wer kennt es nicht, die SD-Karte kann plötzlich nicht mehr auf den maximalen Speicher formatiert werden, bzw. zeigt nicht mehr die vollständige Speicherkapazität an.

Manchmal kommt es vor, dass eine SD Karte oder auch ein USB Stick nicht mehr richtig erkannt wird. Mitunter wird dann die falsche Speichergröße angezeigt, oder “unbekannte Speicherkapazität”.
Abhilfe verschafft das Tool SD Formatter. Unter Drive einfach das betroffene Medium auswählen. Dann unter Optionen den Formatier-Typ auf FULL (Erase) und Formatierungsgröße auf ON.  Letzteres dient dazu, die ursprüngliche Speichergröße der SD Karte wiederherzustellen. Das Ganze funktioniert natürlich auch mit externen USB Festplatten.

SD Karte oder USB Stick formatieren und Originalgröße wieder herstellen

Und schon ist die SD Karte repariert und die tatsächliche Speichergröße wiederhergestellt.

Hier finden Sie beliebte microSD Karten:

Anzeige